Ihr Standort: Startseite  >>>  LG Wehrstapel  >>>  Aktivitäten  >>>  Generalversammlung 2020

Generalversammlung 2020

Am 08. Februar fanden sich die Mitglieder der Löschgruppe Wehrstapel zu Ihrer jährlichen Generalversammlung 2020 im Feuerwehrhaus ein. Anschließend fand die Agathafeier mit Gästen der umliegenden Löschgruppen Eversberg und Remblinghausen, des Löschzugs Meschede und einer Abordnung des DRK Meschede statt.

Neben den aktiven Kameraden der Löschgruppe nahmen auch Mitglieder der Ehrenabteilung und der Jugendfeuerwehr teil. Als Ehrengäste waren der stellvertretene Leiter der Wehr Johannes Thüsing, der zuständige Sachbearbeiter des Ordnungsamtes Dietmar Rinschede und die Vertretungen der Ortsverbände der CDU (Monika Dolle) und der SPD (Alexander Stathopoulos) dabei.


Matthias Friedrichs ist Feuerwehrmann des Jahres
Matthias Friedrichs ist Feuerwehrmann des Jahres
Im Rahmen der Generalversammlung wurde Unterbrandmeister Matthias Friedrichs zum Feuerwehrmann des Jahres der Löschgruppe Wehrstapel ernannt. Matthias engagiert sich über dem normalen Maß hinaus als Gerätewart der Löschgruppe. Er kümmert sich federführend um die Fahrzeuge, Gerätschaften und die Einsatzkleidung.

Jahresbericht 2019

Im Rahmen der Generalversammlung wurde auch der Tätigkeitsbericht der Löschgruppe Wehrstapel des Jahres 2019 vorgestellt. Die Kameradinnen und Kameraden rückten im Jahr 2019 zu insgesamt 41 Einsätzen aus. Die teilten sich in 13 Brandeinsätze, 14 technische Hilfeleistungen, 4 Einsätze des PSU-Teams HSK und 8 Einsätze für die Atemschutzlogistik auf. Größere Brände blieben 2019 glücklicherweise aus.
Insgesamt leistete die Löschgruppe Wehrstapel insgesamt 238 Einsatzstunden.
Insgesamt leisteten die Mitglieder der Löschgruppe über das Jahr 5015 Stunden. Diese setzen sich aus den Einsatzstunden, Diensten und Übungen, Lehrgangsteilnahmen, vorbeugenden Brandschutz und Vereinsarbeit zusammen.

Zum Jahresende bestand die Löschgruppe aus insgesamt 28 Mitgliedern, davon sind drei Frauen. Die Ehrenabteilung bestand aus 2 Mitgliedern und die Unterstützungsabteilung aus einem Mitglied. Zahlreiche Kameraden beteiligen sich darüber hinaus an Arbeitskreisen und Einheiten der Stadtfeuerwehr, an Einheiten des Kreises und in anderen Städten und Gemeinden.

Der gesamte Jahresbericht der Löschgruppe kann hier nachgelesen werden: Jahresbericht 2019

Anschließend wurde der Tätigkeitsbericht der Jugendfeuerwehr Wehrstapel-Eversberg vorgestellt. Zum Jahresende bestand die Jugendfeuerwehr aus 20 Jungen und 4 Mädchen aus den Ortschaften Eversberg, Heinrichsthal und Wehrstapel. Insgesamt wurden 27 Dienste im Jahr 2019 abgehalten. Ein besonderes Highlight war die Überreichung des Jugendfeuerwehrsicherheitspreises 2018 im BVB-Stadion Dortmund. Hierbei konnte der 2. Platz belegt werden. Auch für 2019 wurde hierfür eine Idee eingereicht. Für das Jahr 2020 sind wieder zahlreiche Unternehmungen geplant. So soll im Rahmen einer 24-Stunden-Übung auch das 20-jährige Bestehen der Jungendfeuerwehr Wehrstapel-Eversberg gefeiert werden.

Ehrungen und Beförderungen

Die Beförderten mit der Löschgruppenführung und dem stellvertretenden Wehrleiter.
Die Beförderten mit der Löschgruppenführung und dem stellvertretenden Wehrleiter.
Nach der Generalversammlung gab es einen gemeinsamen Kirchgang. Im Anschluss daran wurde ein Kranz am Ehrenmal zu Ehren der Toten unter dem Trompetenspiel vom guten Kameraden niedergelegt.

Bei der anschließenden Agathafeier konnten drei Kameraden der Löschgruppe Wehrstapel befördert werden. Jonathan Sasse wurde zum Feuerwehrmann befördert. Die Kameraden Frederic Sasse und Christoph Nickel wurden jeweils zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Beförderungen
Beförderungen
Die Beförderungen nahm der stellvertretene Leiter der Wehr, Johannes Thüsing, vor.

Ehrungen konnten in diesem Jahr keine vorgenommen werden.

Stadtfeuerwehrtag 2020

Im Rahmen der Agathafeier wurde auch schon vorab die Einladung zum Stadtfeuerwehrtag 2020 ausgesprochen, der dieses Jahr von der Löschgruppe Wehrstapel ausgerichtet wird. Dieser findet am 18.04.2020 in der Schützenhalle Wehrstapel statt. Im Anschluss wird beim „Hallenbrand“ gemeinsam mit Kameraden und Bevölkerung gefeiert.
Zur Twitter-Seite Zur Facebook-Seite Zur Instagram-Seite RSS abonnieren

Anstehende Termine

H10 - F3 Vorbereitung / TF-Fortb.
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Fr 28.02.20
  • Ort:

H11 - Maschinist für Löschfahrzeuge 1/2020
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Fr 06.03.20
  • Ort:

H11 - Maschinist für Löschfahrzeuge 1/2020
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Fr 13.03.20
  • Ort:

M01 - Truppmann 1
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Mo 16.03.20
  • Ort:

H13 - Maschinist für Löschfahrzeuge 2/2020
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Fr 20.03.20
  • Ort:

Zum Kalender

Kooperationspartner der ehrenamtlichen Feuerwehr Meschede


Autoschilder Peter Bernert BOS-Schutz+Ausrüstung UG Bekleidungshaus Wilhelm Heide Bistro Am Markt Bäckerei Kremer Deutscher Feuerwehrverband EKI-Therm GmbH Fleischerei & Partyservice Kutsche GmbH Fleischerei Lehnhäuser Forever Fitness Meschede Freibad Grevenstein e. V. Hallen- und Freibad Meschede Haus der Handarbeit - Gisela Kath Motorgeräte Baulmann Nord Apotheke - Gegenüber der Post Optik Kordel Otto Hartung - Getränkefachgroßhandel PCE Deutschland GmbH Sport- und Gesundheitspark ProVital Inhaber: Karl-Heinz Vollmer Sportwerkstatt - Stephan Entian Studienkreis Meschede Verband der Feuerwehren NRW WOFI BAD

Mittlerweile unterstützen uns 23 Partner.

Werden Sie der 24ste!

Mehr erfahren

Aktuelle Unwetterwarnungen DWD


Auch wir analysieren um die Seite zu verbessern


© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 10.02.2020 um 10:31 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: Dominik Dolle
[Administration]

Kontakt

Suchen