Ihr Standort: Startseite  >>>  Allgemein  >>>  Einsatzberichte  >>>  2019  >>>  21.12.2019, Freienohl, Scherse, VU Klemm

Einsatzbericht

Bild: Feuerwehr Arnsberg
Bild: Feuerwehr Arnsberg


Übersicht

Datum:   21.12.2019 - 17:40Uhr
Ort:   Freienohl, Hauptstraße / Ampelkreuzung Scherse
Einsatzart:   Technische Hilfe
Einheiten:   LZ Freienohl; LG Olpe; LG Wennemen; Polizei; Rettungsdienst; LZ Oeventrop, Wehrleiter ;
Lage:   Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Bild: Feuerwehr Arnsberg
Bild: Feuerwehr Arnsberg
Ein 56-jähriger PKW-Fahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend schwer verletzt. Er befuhr mit hoher Geschwindigkeit die BAB-Abfahrt Freienohl in Fahrtrichtung L541 (Scherse). An der Einmündung zur L541 fuhr er fast geradeaus in das gegenüberliegende Ufer und anschließend das Ufer hinauf. Die dortige Lichtzeichenanlage zeigte für ihn Rotlicht. Der PKW blieb ca. 15 Meter weiter auf dem Feld oberhalb der L541 stehen. Der PKW-Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. (AS)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de


© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 22.12.2019 um 11:24 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: H.-Jörg Steiner
[Administration]

Kontakt

Suchen