Ihr Standort: Startseite  >>>  Allgemein  >>>  Aktivitäten  >>>  2024  >>>  2024 NJE LZ MZ Mes


Redakteur dieser Seite: Anna Lena Struwe


 

Gemeinsamer Neujahrsempfang von Lösch- und Musikzug Meschede 2024

In diesem Jahr durften der Löschzug und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Meschede am Samstag, 13.01. viele Gäste zu ihrem gemeinsamen Neujahrsempfang im Gerätehaus der Kernstadt willkommen heißen.

Begrüßung durch den stellv. Löschzugführer Florian Niggemann und den Musikzugführer Herbert Bürger
Begrüßung durch den stellv. Löschzugführer Florian Niggemann und den Musikzugführer Herbert Bürger
Nach einer musikalischen Einführung begrüßten der stellvertretende Löschzugführer Florian Niggemann und der Musikzugführer Herbert Bürger die versammelten Zuhörer, bestehend aus Vertretern der benachbarten und befreundeten Löschgruppen, Politik und heimischen Vereinen. Ein besonderes Willkommen galt den Vertretern der beiden Fördervereine. Über die Arbeit des Fördervereins des Löschzuges konnten sich die Anwesenden mit Hilfe eines Videos informieren. Das Video war auf Initiative der Geschäftsführerin Frauke Marks entstanden, die als Mitarbeiterin der Volksbank Sauerland, bei Aktion “Heimathelden” der Volksbank mitgemacht hat ( Volksbank Sauerland eG (vb-sauerland.de)). Als Beispiel für die Arbeit wurde eine für alle Kameradinnen und Kameraden angeschaffte Fleecejacke für den Ausbildungsdienst vorgestellt.

Im Anschluss an die Begrüßungen und Vorstellungen wurde den verstorbenen Kameraden Josef Bohne, dem ehemaligen Löschzugführer Hans-Jost Kramer, dem langjährigen Schirrmeister Werner Peek sowie Karl-Heinz Bremerich gedacht. Eine Neuerung gab es im weiteren Verlauf der Veranstaltung. Anstelle einzelner Reden wurde in diesem Jahr ein offenes Interview zwischen dem Moderator Christopher König, dem Bürgermeister Christoph Weber, dem Wehrleiter Raimund Gördes und dem Pressesprecher Holger Peek geführt

Interview zwischen dem Moderator Christopher König, dem Bürgermeister Christoph Weber, dem Wehrleiter Raimund Gördes und dem Pressesprecher Holger Peek.
Interview zwischen dem Moderator Christopher König, dem Bürgermeister Christoph Weber, dem Wehrleiter Raimund Gördes und dem Pressesprecher Holger Peek.
Im Verlaufe des Interviews wurde in kurzweiliger Form ein Rückblick auf 2023 und ein Ausblick auf die kommenden Jahre gegeben: Der Social-Media-Auftritt der Stadtfeuerwehr bot dem Moderator Anlass, auf die dort veröffentlichten hohen Einsatzzahlen des letzten Jahres einzugehen. Diese beliefen sich für den Löschzug auf knapp über 280 Einsätze und umschreiben das einsatzreichste Jahr in der Geschichte des Löschzugs Meschede. Begründet wurden diese hohen Zahlen durch den generellen Anstieg an Einsätzen aller Art, aber auch durch immer häufiger alarmierte Kleinsteinsätze. Dennoch und gerade aufgrund der hohen Belastung im letzten Jahr, wird der Zusammenhalt, das Engagement und das mit Herzblut ausgelebte Ehrenamt der Kameradinnen und Kameraden des Löschzugs von den Rednern gelobt. Die Feuerwehr in Meschede weiterhin als Freiwillige Wehr halten zu können, wird als zukünftige Herausforderung thematisiert. Dieser wird allerdings positiv entgegenblickt, unter anderem aufgrund einer gut funktionierenden Verbundalarmierugen von Löschzug und Löschgruppen sowie der Errichtung der Wache im Gewerbegebiet Enste. Diese wird werktags in der Zeit von 06.00 - 18.00 Uhr durch Kameraden des Löschzugs und anderer Einheiten aus dem Stadt- und Kreisgebiet gesetzt.

Musikzug der Feuerwehr Meschede
Musikzug der Feuerwehr Meschede
Der Musikzug überzeugte zwischen Interview, Ehrungen und Beförderungen mit konzertanten Musikstücken. Mit Filmsequenzen des berühmten Feuerwehrfilms „Backdraft“ aus dem Jahr 1991 wurde die Darbietung des Titelsongs eindrucksvoll unterstützt.
Geehrt wurden der Kamerad Robert Hillebrand für 25 Jahre, Hendrik Brück, Hubertus Schemme und Hans-Jörg Kramer für 40 Jahre und Theodor Hennecke für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr.
Auch im Musikzug wurden für 10 Jahre Treue Marvin Becker, Carolin Busch, Annika Homfeld und Sarah Sommer geehrt. Über eine Ehrung für 30-Jahre Mitgliedschaft durch die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e. V. freuten sich Brigitte Berkenkopf und Dirk Bronder und für 40 Jahre Gerhard Bartschat.

Ehrung von Marvin Becker für 10 Jahre Mitgliedschaft im Musikzug
Ehrung von Marvin Becker für 10 Jahre Mitgliedschaft im Musikzug
Der Neujahrsempfang ist auch die richtige Bühne, um Kameradinnen und Kameraden nach Erfüllung der Voraussetzung zu befördern. So wurden Katharina Kaiser, Maximilian Kaiser und Lars Werthmann zu Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann befördert. Zum Oberfeuerwehrmann bzw. Hauptfeuerwehrmann Jonas Japes, Felix Willmes, Moritz Schemme und Georg Eigemeier. Tobias Krick, Marco Bahl und Adrian Bührmann sind jetzt Unterbrandmeister.

Amtsübergabe als Leiter der Jugendfeuerwehr Meschede von Sebastian Struwe (3.v.l.) an Jonathan Gerlach (2.v.l.)
Amtsübergabe als Leiter der Jugendfeuerwehr Meschede von Sebastian Struwe (3.v.l.) an Jonathan Gerlach (2.v.l.)
Anschließend wurde der Brandmeister Sebastian Struwe als langjähriger Leiter der Jugendfeuerwehr der Kernstadt aus diesem Amt mit herzlichem Dank verabschiedet. Nach mehreren Jahren als Ausbilder der Jugendlichen übernahm Jonathan Gerlach, ebenfalls Brandmeister, den Posten der Leitung.

Feuerwehrmann des Jahres 2023 Lukas Kath mit Partnerin Katharina Kaiser
Feuerwehrmann des Jahres 2023 Lukas Kath mit Partnerin Katharina Kaiser
Als Höhepunkt des offiziellen Teils wurde auch in diesem Jahr ein Kameraden mit dem Ehrentitel “Feuerwehrmann des Jahres” ausgezeichnet. Dieser wird von allen Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges Meschede in einer anonymen Wahl vorgeschlagen und durch eine ausgewählte Kommission beschlossen. Die besondere Auszeichnung steht für ein besonderes Engagement und Leistungen im Einsatz- und Dienstgeschehen sowie Kameradschaft. In diesem Jahr wurde der Unterbrandmeister, Gerätewart und Musikzugmitglied Lukas Kath geehrt. Von unserer Seite: Herzlichen Glückwunsch zum Titel!

Begleitet von vielen Gratulationen an Geehrte und Beförderte, spielte der Musikzug ein eindrucksvolles Konzert und gestaltete einen hörbar guten Übergang in den gemütlichen Teil des Abends.
IMG_0632.jpg
IMG_0586.jpg
IMG_0726.jpg
IMG_0655.jpg
IMG_0814.jpg
IMG_0818.jpg
IMG_0823.jpg
IMG_0827.jpg
IMG_0833.jpg
Zum Podcast Zur Facebook-Seite Zur Instagram-Seite RSS abonnieren

112% Einsatz für Meschede - Der Podcast / Folge 15 - Der ABC-Zug


Bitte beachten: Wir verwenden hierfür das Widget Spotify Music Player der Musikplattform Spotify. Dienstanbieter ist das schwedische Unternehmen Spotify. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen oder hier.

Aktuelle Unwetterwarnungen DWD


Kooperationspartner der ehrenamtlichen Feuerwehr Meschede


Autoschilder Peter Bernert BOS-Schutz+Ausrüstung UG Bekleidungshaus Wilhelm Heide Bistro Am Markt Bäckerei Kremer Deutscher Feuerwehrverband Fleischerei & Partyservice Kutsche GmbH Fleischerei Lehnhäuser Forever Fitness Meschede Freibad Grevenstein e. V. Hallen- und Freibad Meschede Motorgeräte Baulmann Nord Apotheke - Gegenüber der Post Optik Kordel Otto Hartung - Getränkefachgroßhandel PCE Deutschland GmbH Sport- und Gesundheitspark ProVital Inhaber: Karl-Heinz Vollmer Sportwerkstatt - Stephan Entian Studienkreis Meschede Verband der Feuerwehren NRW WOFI BAD Pilot-Partner Alarm-SMS

Mittlerweile unterstützen uns 23 Partner.

Werden Sie der 24ste!

Mehr erfahren

Auch wir analysieren um die Seite zu verbessern


© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 18.01.2024 um 20:05 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: Anna Lena Struwe
[Administration]

Kontakt

Suchen