Ihr Standort: Startseite  >>>  Jugendfeuerwehr  >>>  Einheiten  >>>  Wennemen  >>>  Aktivitäten  >>>  Feuerwehrmuseum

Feuerwehrmuseum

Am 19. März 2014 besuchten die Kameraden der Jugendfeuerwehr Wennemen zusammen mit ihren Ausbildern das Feuerwehrmuseum „Brennpunkt“ in Arnsberg.

wennemen_jf_aktivitaeten/2014-03-19_FF-Museum_004.jpg
wennemen_jf_aktivitaeten/2014-03-19_FF-Museum_004.jpg
Neben interessanten Gerätschaften, alten Uniformen und alter Einsatzausrüstung gab es natürlich auch alte Fahrzeuge zu bestaunen. Besonders die alte Drehleiter, die die Jugendlichen ausprobieren durften, hat für große Begeisterung gesorgt. Weiteres Highlight im Museum war die nachgebaute Atemschutzstrecke, die die Jugendlichen mit nachgebauten Atemschutzgeräten passieren durften. Das neue Feuerwehrmuseum in der Clemens-August-Straße werden wir auf jeden Fall ein zweites und wahrscheinlich auch noch öfter besuchen. Wir sind sehr gespannt auf die geplanten Neuerungen!

Abgerundet wurde der Abend mit einem gemeinsamen Abendessen. An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an die Kameraden des Feuerwehrmuseums für die sehr Interessante Führung und Vorstellung der Museumsstücke!
2014-03-19_FF-Museum_002.jpg
2014-03-19_FF-Museum_003.jpg
2014-03-19_FF-Museum_001.jpg
2014-03-19_FF-Museum_005.jpg
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 27.03.2014 um 20:24 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: Rafael Jürgens
[Administration]

Kontakt

Suchen