Die Funkgruppe zu Gast bei der Düsseldorfer Feuerwehr

Düsseldorf. Am Samstag, den 19.10.2019 war die Funkgruppe zu einer Besichtigung bei der Feuer- und Rettungswache 1 der Berufsfeuerwehr der Landeshauptstadt Düsseldorf. Da die Funkgruppe seit vielen Jahren hervorragend mit dem DRK Meschede zusammenarbeitet, waren hier von dessen Seite natürlich auch Kameraden vertreten.

Gruppenfoto
Gruppenfoto
Nach einem gemeinsamen Frühstück im Feuerwehrhaus Freienohl ging es auf in die Landeshauptstadt Düsseldorf.
Dort angekommen wurde die teilweise noch in historischen Gemäuer untergebrachte Hauptwache mit deren Fahrzeuge und Besonderheiten inspiziert.
Man konnte sich hineinversetzen wie im 18. Jahrhundert die Pferde aus den Stallungen geholt wurden und vor die Löschkutschen gespannt wurden um so zum Einsatz zu eilen.
Kein Vergleich zu der jetzigen hochmodernen Technik.

Wir danken dem Kameraden Markus Becker für die eindrucksvolle Führung durch die Hauptwache!

Nach einem gemeinsamen Mittagessen stand am Nachmittag noch eine etwas andere Stadtrundfahrt an.
Mit der Düsseldorfer Lachexpitition ging es auf eine Comedy-Stadtrundfahrt, die die Lachmuskeln schwer beanspruchten. Sehr sehens- und lohnenswert ist diese Tour quer durch Düsseldorf.

Weitere Informationen zur Feuerwehr Düsseldorf finden Sie hier

Zur Feuerwehr Düsseldorf: [klicken Sie hier]
2019_Fahrt_ins_Blaue_001.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_002.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_003.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_004.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_006.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_007.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_008.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_009.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_010.jpg
2019_Fahrt_ins_Blaue_011.jpg
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 21.10.2019 um 11:45 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: H.-Jörg Steiner
[Administration]

Kontakt

Suchen