Ihr Standort: Startseite  >>>  Jugendfeuerwehr  >>>  Leistungsspange  >>>  2014

Leistungsbereitschaft hat sich gelohnt - Meschedes Feuerwehrnachwuchs nahm an Leistungsbewertung teil

Reiste 18 Mitglieder der Jugendfeuerwehren (JF) aus dem Stadtgebiet Meschede stellten sich am letzten Juniwochenende in Reiste den Aufgaben zum Erlangen der Leistungsspange nach den Richtlinien des Deutschen Jugendfeuerwehrverbandes.

Diese älteren Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Freienohl, Grevenstein, Remblinghausen und Meschede bestanden gemeinsam alle Prüfungsaufgaben.

An der Leistungsbewertung nahmen über 300 Nachwuchskräfte aus 34 Feuerwehren des Hochsauerlandkreises und den angrenzenden Kreisen Teil. 32 Gruppen bestanden die Leistungsprüfung. Alle 22 heimischen Gruppen waren erfolgreich und erhielten ihre Spange aus den Händen des Abnahmeberechtigten Stefan Jäger (Hilchenbach) und dem Kreisjugendfeuerwehrwart Felix Strotmeyer (Arnsberg).

2014_Leistungsspange_01.jpg
2014_Leistungsspange_02.jpg
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 28.07.2014 um 23:00 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: Rafael Jürgens
[Administration]

Kontakt

Suchen