Ihr Standort: Startseite  >>>  Allgemein  >>>  Aktivitäten  >>>  2019  >>>  DRK: Spendenaufruf für Hania

DRK: Spendenaufruf für Hania

Letztes Jahr im Dezember hat ein dramatisches Ereignis eine Mescheder Familie schwer getroffen. Ein Mädchen wurde unter einem Garagentor eingeklemmt, mit schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen. Dieser Einsatz hat uns natürlich sehr berührt und bewegt. Seitdem lag Hania wochenlang im Koma, ist erwacht und befindet sich nun in einer Rehaklinik. Der Weg ist lang und schwer.

Quelle DRK-Meschede
Quelle DRK-Meschede
Das Mädchen selbst ist auch Mitglied des Jugendrotkreuz Meschede/Eslohe und dessen Papa der Vorsitzende des DRK Meschede. Da wir nun schon viele Jahre eine sehr gute Kameradschaft zu unseren Freunden des DRK Ortsverein Meschede/Eslohe pflegen möchten wir mit diesem Aufruf unsere Unterstützung zeigen.

Kommt am 18.05. und unterstützt die Spendensammlung für Hania und deren Familie. Hier wird jeder Cent und Euro benötigt!

Ferner wurde ein Spendenverein gegründet. Wer den einen oder anderen Euro spenden möchte...

Spendenverein Hania Raulf
Sparkasse Meschede
IBAN: DE 50464510120100000132
Kontakt: spendenvereinhania@web.de

Wir wünschen Hania und deren Familie alles erdenklich Gute und ganz viel Kraft für die Zukunft!

Bildquelle: drk-meschede.org
Einsatzbericht: gehe zu
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 12.05.2019 um 12:26 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: H.-Jörg Steiner
[Administration]

Kontakt

Suchen