Ihr Standort: Startseite  >>>  Allgemein  >>>  Aktivitäten  >>>  2018  >>>  Treffen der Stadtsicherheitsbeauftragten

Treffen der Stadtsicherheitsbeauftragten

Meschede Zum alljährlichen Treffen der Sicherheitsbeauftragten der Stadtfeuerwehr konnte jetzt der Kreis.- und Stadtsicherheitsbeauftragte der Feuerwehr Dr. Uwe Haude (Meschede) die Beauftragten aus den einzelnen Stadteinheiten im Feuerwehrhaus Meschede begrüßen.

stadt_aktivitaeten_2018/Treffen_der_Stadtsicherheitsbeauftragten.jpg
stadt_aktivitaeten_2018/Treffen_der_Stadtsicherheitsbeauftragten.jpg
Schwerpunktthemen des diesjährigen Treffens war die Hygiene an der Einsatzstelle der Einsatzkräfte, der Trinkwasserschutz durch Verunreinigung des Trinkwassernetzes durch Löschwasserentnahme und die Gefährdungsanalyse der Feuerwehrhäuser, erarbeitet durch die Stadt Meschede. Vorgestellt wurde der neu aufgestellte ABC-Zug Hochsauerlandkreis Mitte, dessen Gerätschaften, Arbeitsweise und die Berührungspunkte dieser Einheit mit anderen Einheiten. Einige weitere Punkte der Tagesordnung war die Bearbeitung von Versicherungsfällen, Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes und Berichte vom Forum Feuerwehrsicherheit, Seminaren und Tagungen. Sämtliche Neuerungen können nun von den Sicherheitsbeauftragten in ihren Einheiten umgesetzt werden und Anwendung finden.

Text und Bild: Ludger Hermes
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Erstellung der Seite: 13.05.2018 um 16:47 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: Rafael Jürgens
[Administration]

Kontakt

Suchen