Standort: Allgemeiner Bereich  >>>  Allgemeiner Bereich  >>>  Aktivitäten  >>>  2017  >>>  Himmelslaternen

Hinweis zum Verbot von Himmelslaternen

Trotz Verbot sieht man auch über Meschede immer wieder mal Kong-Ming-Laternen, besser bekannt als Himmels- oder Glückslaternen. Wir als Feuerwehr, weisen ausdrücklich auf das seit 18. Juli 2009 in NRW bestehende Verbot zur Benutzung dieser Laternen hin.

Bild
Bei Zuwiderhandlung wird in NRW ein Ordnungsgeld in Höhe von 1000€, in Baden Württemberg sogar 50.000€ erhoben. Das Benutzen der Himmelslaternen ist in ganz Deutschland und in vielen Europäischen Ländern bei hohen Strafen untersagt.

Warum sind eigentlich diese Laternen, die ihren Ursprung im asiatischen Raum haben, verboten?

Die Himmelslaternen sind in Flugrichtung und Flughöhe nicht kontrollierbar. Sie können mehrere Kilometer weit fliegen und da eventuell Brände auslösen. Gerade im Sommer bei Trockenheit ein unkalkulierbares Risiko. Wald- oder Flächenbrände bis hin zu Gebäudebränden können die Folge sein. Zu Pfingsten 2009 löste so eine Himmelslaterne ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Siegen aus, wobei ein zehnjähriger Junge sein Leben verlor.
 
Zur Twitter-Seite Zur Facebook-Seite RSS abonnieren

Die letzten fünf Einsätze

stadt_einsaetze_2015/3-4-15_1.jpg
 

13.08.2017 20:45 Uhr
Wehrstapel, Wehrstapeler Straße; Technische Hilfe
Ölspur durch geplatzten Ölschlauch
Details
13.08.2017 02:56 Uhr
Meschede - Am Maiknapp; Brandeinsatz
brennen zwei PKW
Details
12.08.2017 09:55 Uhr
Meschede; Technische Hilfe
Kraftstoffspur Stimm-Stamm B55 Abzweig Hirschberger Weg
Details
11.08.2017 07:45 Uhr
Meschede - Velaystraße; Brandeinsatz
ausgelöste BMA - Täuschungsalarm
Details
10.08.2017 19:16 Uhr
Heinrichsthal; Technische Hilfe
Hilflose Person hinter verschlossener Tür
Details

 

FirstResponder-Einsätze 2017

Anzahl: 43

Waldbrandgefahr rund um Meschede


 
© Deutscher Wetterdienst

Aktuelle Unwetterwarnungen DWD


Das Feuerwehr-Signet ist eine eingetragene Marke des Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes (GmbH) - klicken Sie hier, um mehr zu erfahren - externer Verweis
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Letzte Änderung: 30.07.2017 um 18:18 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: H.-Jörg Steiner
[Administration]