Standort: Allgemeiner Bereich  >>>  LZ Freienohl  >>>  Fahrzeuge  >>>  ELW 1

ELW 1

freienohl/ELW_1_neu_titelbild.jpg

Übersicht

Kennzeichen    HSK-FM 909
Baujahr 2015
Fahrgestell VW Crafter
Aufbau GSF
Besatzung 1 / 1 / 2 / 4
Funkrufname FM 2 ELW1 1

Ausrüstung

Allgemeines

Bild
Der Einsatzleitwagen rückt zu jedem Einsatz des Löschzug Freienohl aus. Er ist in der Regel mit dem Zugführer, Führungsassistenten, einem Sprechfunker und Fahrer besetzt. Das Fahrzeug koordiniert die Kommunikation an der Einsatzstelle und ist auch Ansprechpartner für die Leitstelle, weitere Einsatzkräfte (z. B. Polizei, Rettungsdienst) und Dritte (z. B. Presse). Des Weiteren ist die Besatzung für die Einsatzdokumentation verantwortlich.

Neben der Kommunikationstechnik verfügt das Fahrzeug über ein fest eingebautes Notebook mit Internetzugang sowie Einsatzpläne in Papierform. In Verbindung mit der zur Verfügung stehenden Software ist das Fahrzeug damit auch optimal zur Informationsgewinnung und Einsatzplanung für die Feuerwehr geeignet.

Bei größeren Einsätzen im Stadtgebiet Meschede wird das Fahrzeug gemeinsam mit dem ELW 1 des Löschzug Meschede von der Einsatzgruppe Funk zur Unterstützung der Einsatzleitung eingesetzt.

Dieses Fahrzeug wird auch für die Einsätze der First Responder eingesetzt

Beladung Innenraum

Mögliche Kommunikationswege und -geräte

Analogfunk

- 1 Funkgerät 4m
- 2 Funkgeräte 2m fest eingebaut
- 6 Funkgeräte 2m tragbar
- 1 Funkgerät 2m tragbar Ex-geschützt

Digitalfunk

- 2 MRT (fest eingebaute Funkgeräte im Fahrzeug)
- 3 HRT (tragbare Funkgeräte)

Telefonie

- 1 Mobiltelefon
- 2 DECT-Telefone mit Telefonanlage

E-Mail

Fax



Möglichkeiten zur Informationsgewinnung (Auszug)

- Internet
- Div. Kartenmaterial
- Gefahrgutliteratur
- Unfalldatenblätter (Rettungskarten) für Straßen- und Schienenfahrzeuge
- Hydrantenpläne der Stadt Meschede
- Feuerwehrpläne besonderer Objekte (z. B. Schulen, Industriebetriebe)


Weitere Beladung

Vordrucke zur Einsatzdokumentation
Magnettafel und Whiteboard für einfache Lagedarstellung

Funktionswesten zur Kennzeichnung von Führungskräften

1 Multigaswarngerät
1 Megaphon
1 Fernglas
1 Digitalkamera


Anmerkungen

 
Zur Twitter-Seite Zur Facebook-Seite RSS abonnieren

Anstehende Termine

Sprechfunker (M03)
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Mi 22.11.17
  • Ort:

Sprechfunker (M03)
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Sa 25.11.17
  • Ort:

Ausstellung Dienstausweise aktive Kameraden
(Allgemeine Termine auf Stadtebene)

  • Mi 29.11.17 19:00 Uhr
  • Ort:

5. AGT (H26 01.12.-09.12.)
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Fr 01.12.17
  • Ort:

5. AGT (H26)
(Ausbildungen auf Stadt und Kreisebene)

  • Sa 02.12.17
  • Ort:
Zum Kalender

Die letzten fünf Einsätze

stadt_einsaetze_2015/2015-07-22_Brand_Krankenhaus_6.jpg
 

20.11.2017 08:05 Uhr
BAB 46 FR Werl; Technische Hilfe
Verkehrsunfall
Detail
09.11.2017 17:25 Uhr
BAB 46 FR Bestwig; Technische Hilfe
Ölspur nach Verkehrsunfall
Detail
09.11.2017 17:00 Uhr
Meschede; Brandeinsatz
Auslösung BMA in Altenheim - Täuschungsalarm
Detail
05.11.2017 11:44 Uhr
Grevenstein ; Brandeinsatz
Brandmeldeanlage
Detail
29.10.2017 05:38 Uhr
Wennemen; L914 und L743; Technische Hilfe
Umgestürzte Bäume
Detail

 

FirstResponder-Einsätze 2017

Anzahl: 70

Oktoberfest Band aus München in Olpe


olpe/2017_Oktoberfest.jpg
Bayrisches Bier, Leberkäs und eine original Oktoberfest-Band aus München, all das erwartet die Gäste auf dem Oktoberfest am 14. Oktober am Feuerwehrhaus in Olpe!

Stadtfeuerwehrtag / 125 Jahre LZ Freienohl 28.04.2018

Aktuelles Bild
Vormerken!
Große Blaulichtparty am 28.04.2018 mit DJ WOBA

  • Für alle Retter und die Öffentlichkeit
  • Jeder ist eingeladen mit uns zu feiern
  • Eintritt natürlich frei!

Weitere Infos und die Möglichkeit der Anmeldung unter dem folgenden Link

Aktuelle Unwetterwarnungen DWD


Das Feuerwehr-Signet ist eine eingetragene Marke des Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes (GmbH) - klicken Sie hier, um mehr zu erfahren - externer Verweis
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Letzte Änderung: 22.10.2017 um 19:55 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: Dominik Schwefer
[Administration]