Standort: Allgemeiner Bereich  >>>  LG Calle  >>>  Jugendfeuerwehr  >>>  Jubiläum

Kaum ist Ostern um, laufen auch schon die letzten Vorbereitungen für das 10-jährige Jugendfeuerwehrjubiläum

Am kommenden Sonntag den 23. April 2017 lädt die Jugendfeuerwehr Calle/Wallen zu einem Familientag in der Mehrzweckhalle in Wallen ein. Gestartet wird mit einem offiziellen Teil.



Für ein unterhaltsames Programm ist gesorgt!

Bild
  • Es wird eine Showübung der Jugendfeuerwehr gezeigt
  • Eine Hüpfburg wird aufgebaut
  • Einige Spiele stehen bereit
  • Für die ganz kleinen gibt es eine Malecke
  • Zu gewinnen gibt es auch etwas


Für das leibliche Wohl wird mit frischer Bratwurst, Pommes, Kuchen und Getränken gesorgt! Ab 11 Uhr sind alle herzlich willkommen.
 
Zur Twitter-Seite Zur Facebook-Seite RSS abonnieren

Die letzten fünf Einsätze

stadt_einsaetze_2016/2016-07-07_Kellerbrand_Nelkenstr_10.jpg
 

21.04.2017 10:55 Uhr
Wehrstapel; Brandeinsatz
BMA Industriebetrieb
20.04.2017 21:31 Uhr
Wehrstapel; Brandeinsatz
BMA Industriebetrieb
18.04.2017 13:23 Uhr
Freienohl; Technische Hilfe
Türöffnung
17.04.2017 16:39 Uhr
Grevenstein ; Brandeinsatz
Brandmeldeanlage
14.04.2017 16:49 Uhr
Grevenstein ; Brandeinsatz
Flächenbrand

 

FirstResponder-Einsätze 2017

Anzahl: 25

10 Jahre Jugendfeuerwehr Calle/Wallen


stadt_aktivitaeten_2017/2017_JF-Jubilaeum-Wallen.jpg

Stadtfeuerwehrtag in Wallen


stadt_aktivitaeten_2017/2017_Stadfeuerwehrtag_Wallen_web.jpg

Einladung (PDF)

Busfahrplan (PDF)

Tag der offenen Tür am Rettungszentrum für Feuerschutz und Rettungswesen des Hochsauerlandkreis


stadt_aktivitaeten_2017/tmp_7051-TdoTamZFR.jpg

Weitere Infos über folgenden externen Link

Waldbrandgefahr rund um Meschede


 
© Deutscher Wetterdienst

Aktuelle Unwetterwarnungen DWD


Das Feuerwehr-Signet ist eine eingetragene Marke des Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes (GmbH) - klicken Sie hier, um mehr zu erfahren - externer Verweis
© Freiwillige Feuerwehr der Stadt Meschede
Letzte Änderung: 18.04.2017 um 11:34 Uhr  |  Redakteur dieser Seite: Rafael Jürgens
[Administration]